DAS AUGENBRAUENPIERCING

 

Das Augenbrauen-Piercing hat eine ungefähre Abheilzeit von ca. 4 Wochen. Die Abheildauer kann jedoch variieren, da jeder Körper unterschiedlich reagiert. Dein allgemeiner Gesundheitszustand, das Maß an Stress und andere seelische und körperliche Faktoren können die Heilperiode verlängern bzw. beeinflussen.  

Besonderheiten

Da an dieser Körpersteile eine erhöhte Hautspannung gegeben ist, besteht ein größeres Abstoßrisiko des Körpers ("herauswachsen").* (*Textauszüge aus dem Tätowiermagazin (Moses))  Horrorgeschichten, die von einer Verletzung des Sehnervs oder von Gesichtslähmungen sprechen, sind beim professionellen Piercen völlig ausgeschlossen.   Durch die Piercingprozedur kann es zu einem Bluterguss ("Blaues Auge") kommen. Keine Panik, dieser verschwindet nach wenigen Tagen wieder. Achtung: es dürfen keine Kosmetika (Make-up, Haarspray und Färbemittel etc.) an den frischen Stichkanal gelangen! Vorsicht ist auch beim An- und Ablegen eines Sturzhelmes geboten.

 

© Psko Rocks-Tattoo 2017  |  Phone: +49 (0) 1522-9590834